Speckbacherhütte

Alma Mahler-Wefel Wanderung auf die Speckbacherhütte

Termine: individuell auf Anfrage ab 2 Personen. Ideal als Firmenwanderung, Geburtstagsfeier, Gruppenevent ... Dauer der Wanderung mit Geschichte(n) ca. 6 Stunden inklusive Einkehr.
Wir starten am Bahnhof Breitenstein und wandern ganz Nahe entlang der spektakulären Viadukte der UNESCO Welterbe Semmeringeisenbahn. Abseits vom bekannten Bahnwanderweg bewegen wir uns durch ein idyllisches Waldstück in den abgelegenen Ortsteil von Breitenstein. Denn dort ist das einstige Domizil von Alma Mahler-Werfel, einer Ikone in der Kunstszene des Fin de Siècle und Semmeringliebhaberin. Du kennst sie vielleicht aus den Aufsehen erregenden Inszenierungen der Theaterstücke von Paulus Manker im Südbahnhotel 2023 und im Kurhaus 2007 am Semmering.
 
Während wir den Semmering aus einer neuen Perspektive erblicken kehren wir ganz nebenbei, oder als Ziel, in der weit über Breitenstein hinaus bekannten Speckbacherhütte auf eine Stärkung ein. Bevor wir wieder am Bahnhof Breitenstein ankommen, werfen wir noch einen Blick von der steilen Spießwand auf die darunter liegend Semmeringbahnstrecke. Das musst du nicht, wenn du nicht schwindelfrei bist.

 

Kalte Rinne

Tourdaten:

430 Hm im Aufstieg
450 Hm im Abstieg
9 km Wegstrecke
3 h Gehzeit

Wegbeschaffenheit: teis über schmale Waldwege mit Wurzelwerk, breite Waldwege und befestigte Wege.

Dauer der Wanderung inklusive Einkehr ca. 6 Stunden, abhängig von der Größe und dem Gehtempo der Gruppe.

An- und Abreise mit dem Zugfahrplan abgestimmt:
Tageswanderung im Ausmaß von ca. 6 Stunden.

Treffpunkt und Ende der Wanderung am Bahnhof Breitenstein.

Erforderliche Ausrüstung:

  • Kleidung: Regenjacke, Wanderkleidung, Wechselshirt bei Bedarf, Kopfbedeckung, Sonnenschutz.
  • Verpflegung: ausreichend Trinkwasser und Proviant, einkehren in der Speckbacherhütte.
  • Schuhwerk: Wanderschuhe mit tritt- und rutschfestem Profil
  • Wanderstöcke bei Bedarf

Du bist hier genau richtig, wenn:

  • du den geschichtsträchtigen Semmering erleben möchtest
  • du ca. 200 Höhenmeter bergauf und ca. 6 Kilometer Wegstrecke bewältigst
  • dich für diese Wanderung körperlich fit fühlst
  • du ausgezeichnete Hüttenkulinarik genießen möchtest
  • du auf die erforderliche Wanderausrüstung achtest
  • du meine AGB gelesen hast
Alma Mahler-Werfel Haus

Inklusive:

  • Geführte Wanderung mit Geschichte(n)
  • Teilnahme an der Verlosung des Semmering Buches „Semmering – Aufbruch in die Zukunft“ während der Wanderung (ich habe es mit Josef Wagner herausgegeben)
  • Postkarten vom Semmering – eigene Auflage
  • Wetterinformation ca. 2 Tage vor der Wanderung
  • Exklusive Bahnticket.

Teilnehmer.innen:

  • Max. Teilnehmer:innen: 10 (ab 10 Personen nehme ich aus Sicherheitsgründen einen zweiten Guide mit on tour)
  • Min. Teilnehmer:innen: 2
  • Kinder ab 12 Jahren auf Anfrage.
  • Ich ersuche um dein Verständnis, dass ich deinen lieben Hund nur mitnehme, wenn wir das vorher vereinbart haben.

Preis:

  • 59 Euro / Person
  • Preis für 8-10 Personen: 450 Euro
  • Größere Gruppen auf Anfrage

Blick von Breitenstein auf den Semmering
Schmankerlgerichte auf der Speckbacherhütte

Luxusgämsen im Der Standard:

Wandern mit Öffis – Ein Bericht von Guido Gluschitsch

 

Kulturwandern verschenken!

Verpacke außergewöhnliche und unvergessliche Momente.

Eine geführte Kulturwanderung ist das passende Geschenk für jeden Anlass. Schenke ein Erlebnis in den Bergen. Egal ob Sneakerwandern oder eine Tour im Hochgebirge, wir wandern maßgeschneidert.

Wir erfüllen Wanderwünsche!

Mit Wandern im Geschenkspaket von Luxusgämsen sorgst du für Wohlfühlgarantie und zauberst ein Lächeln ins Gesicht.

Geschenkspaket mit Schleife

Kontakt


Irene Beckmann, BA MA
VAVÖ zertifizierte Wanderführerin

wandern@luxusgaemsen.at
+43 (0) 699 18140807

Online

Besuche Luxusgämsen auf Instagram, YouTube, den Luxusgämsen Blog oder schreib uns eine E-Mail.

Partner:innen

Familie Wagner
Panoramahotel Wagner

Mag. Eva Neumayer-Steioff
Runterschalten

Copyright Irene Beckmann, BA MA   |   Impressum   |    Datenschutz   |  AGB